Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

So kann Musik Herzen öffnen

Bild: gobasil/EKHNImpulspost "Schlüsselmusik"Wie ein Schlüssel öffnet Musik Türen: zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zu Gott

"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist", so lautet ein Zitat von Victor Hugo. Die Worte lassen sich auch auf die Kirchenmusik übertragen. Hier werden existentielle Themen des menschlichen Lebens aufgegriffen, die mit christlichen Botschaften verbunden werden. Wie ein Schlüssel kann Musik Türen öffnen: zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zu Gott.  Musik kann Himmelsöffnerin, Seelenventil und Klangverbindung sein. Dafür können Sie sich im Themen-Special  einstimmen - ob es um das Gesangbuch und sein Beiheft, Chöre- Instrumentalgruppen oder Posaunenchöre zum Mitspielen und vieles mehr geht. Mehr erfahren Sie über die rechte Navigationsleiste. Oder - verschaffen Sie sich einfach selbst einen Eindruck bei einem Konzert.

Zur Impulspost "Schlüsselmusik"

Was sich gerade in der kirchlichen Musikszene aktuell tut, erfahren Sie hier:

Posaunespielende Jugendliche

20.06.2016 epd

Frankfurter Kirchen gründen eine Bläserschule

Die Frankfurter Kirchen gründen eine neue Bläserschule für junge Musiker. Das Angebot ist kostenlos und startet nach den Sommerferien im September.
Blick von oben

08.06.2016 pwb

Zwei Bands rocken den Gemeindegarten

Die Bands „Chapter One” und „das_Oval” rocken mit Blues, Rock, Funk und Pop den Gemeindegarten in Siegbach-Eisemroth am Freitag, 10. Juni. Der Eintritt ist frei – die Kollekte ist für die Jugendarbeit der Kirchengemeinde bestimmt.
Katharinenkirche in Oppenheim

06.06.2016 epd

Musikfest in Oppenheim

Zum 200. Gründungs-Jubiläum der Region Rheinhessen gestalten rund 500 Chorsänger, Bläsermusiker und Organisten am Wochenende vom 18. bis 19. Juni ein zweitägiges „Rheinhessisches Propsteikirchenmusikfest” in Oppenheim.
Klangwerk

28.05.2016 red

Video über Klangwerk: „Die Liebe ist der Sieger“

Die Liebe gewinnt - und nicht das Böse. Diese Überzeugung vermittelt die Jugendkirchentagsband „Klangwerk“ den Mädchen und Jungen mit ihrem Song „Die Liebe ist der Sieger“.
Wolfgang Niedecken

26.05.2016 hjb

Wolfgang Niedecken von BAP hat eine Gitarre signiert

Der Frontmann der Gruppe BAP Wolfgang Niedecken hat eine Gitarre aus einem afrikanischen Ausbildungsbetrieb signiert. Die Gitarre soll ein Projekt unterstützen, das ehemaligen Kindersoldaten im Kongo die Ausbildungsmöglichkeit beispielsweise zum Gitarrenbauer anbietet. Einige Tage später hat auch der Sänger Max Mutzke eine Gitarre für diesen Zweck signiert.
Drei Musikerinnen in finnischer Tracht

11.05.2016 epd

Finnische Folkmusik und Oratorium „Paulus”

Eine Mischung aus weltlicher und geistlicher, alter und neuer Musik erwartet die Besucher der Lauterbacher Pfingstmusiktage. Zum Programm in diesem Jahr gehören ein preisgekrönter Männerchor, finnische Folkmusik und ein Konzert für Kinder ab fünf Jahren.
Mieze am Mikrofon

25.04.2016 evb

W-Festival: Top-Bands spielen in Jugendkirche sankt peter

Vom 24. bis 28. Mai werden 22 Damen aus 12 Ländern mit ihren Bands die Frankfurter Bühnen rocken. Das W-Festival (ehemals Women of the World Festival) findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt und lockt mit Namen wie Garbage, MIA oder Coely Fans aller Musikrichtungen.
Jugendkirchentag

13.04.2016 red

Fotowettbewerb für den Jugendkirchentag 2016

Der Endspurt für den Fotowettbewerb des Jugendkirchentages 2016 in Offenbach läuft. Bis zum 1. Mai können Teilnehmer ihre Fotos einreichen.

30.03.2016 red

Folk-Festival in Eppstein feiert im Juni zehnjähriges Jubiläum

Musikfans zieht es jedes Jahr nach Eppstein. Dort findet das Burg Eppstein Folk-Festival statt - dieses Jahr zum zehnten Mal. Für dieses Jubiläum haben die Veranstalter ein besonderes Highlight organisiert.
Chor der Evangelischen Studierendengemeinde Frankfurt 2015

10.03.2016 vr

Frische Lieder zum Reformations-Jubiläum

Die Evangelischen Kirchen von Kurhessen-Waldeck und in Hessen und Nassau werden im kommenden Jahr anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation ein gemeinsames Beiheft zum Gesangbuch herausgeben. Es wird viele jetzt schon bekannte Leider enthalten und die zunehmende Zettelwirtschaft im Gottesdienst eindämmen.

Was auch geschehen mag,
welcher Virus die Welt in Schrecken versetzt
oder welche selbstverschuldeten Emissionen unsere Schöpfung
und ihr Klima in die Knie zwingen,
welche Berge im übertragenen Sinne auch umfallen,
Gott hat versprochen „meine Gnade soll niemals von dir weichen
und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen.“

(Anke Leuthold zu Jesaja 54,10)

to top