Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote der EKHN zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular und auf facebook sind wir offen für Ihre Anregungen.

Menümobile menu

Schlüsselmusik

Zitate

Martin Luther
Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes, sie vertreibt den Teufel, sie macht die Leute fröhlich und man vergisst über sie alle Laster.

Musik ist das beste Labsal eines betrübten Menschen.

Franz von Assisi
Schon ein ganz kleines Lied kann viel Dunkel erhellen.

Hildegard von Bingen
In der Musik hat Gott den Menschen die Erinnerung an das verlorene Paradies hinterlassen.

Victor Hugo
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

Richard Wagner
Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.

 
Albert Einstein
Wenn einer mit Vergnügen zu einer Musik in Reih und Glied marschieren kann, dann hat er sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark schon völlig genügen würde.

 
Diana Ross
Musik ist eine Reflexion der Zeit, in der sie entsteht.

 
Friedrich von Schiller
Es schwinden jedes Kummers Falten, solang des Liedes Zauber walten.

Aristoteles
Es gibt aber nichts, worin Zorn und Sanftmut, worin Tapferkeit, Mäßigung und alle anderen moralischen Eigenschaften, nebst ihrem Entgegengesetzten sich so deutlich und ähnlich abbildeten, wenn man von der wirklichen Natur abgeht, als im Gesang und im Rhythmus. Die Erfahrung beweist es. Die ganze Stimmung des Gemüts ändert sich, wenn man verschiedene Arten der Musik hört.

Oscar Wilde
Die Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst: Sie verrät nie ihr letztes Geheimnis

 
Charles Darwin
Die Musik hat eine wunderbare Kraft, in einer unbestimmten Art und Weise die starken Gemütserregungen in uns wieder wach zu rufen, welche vor längst vergangenen Zeiten gefühlt wurden.


Wilhelm Busch

Es ist die Länge der Gesänge zu lang für meines Ohres Länge.


Friedrich Wilhelm Nietzsche

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.


Mark Twain

Ekstatische Zustände lassen sich nicht mit Worten beschreiben; sie sind wie Musik.


Ludwig van Beethoven
Musik ist höhere Offenbarung [...] als alle Weisheit und Philosophie.


Richard Wagner

Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.

 

 

Quellen: Zitate.net und Aphorismen.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi.

to top